Anna-Lena Fehr

Rechtsanwältin Anna-Lena Fehr

Profil

Lebenslauf und beruflicher Werdegang

  • seit 2020: Rechtsanwältin bei der Medien-Kanzlei Heinz & v. Rothkirch in Bremen
  • seit 2019: Doktor der Rechte
  • 2018 – 2020: Rechtsreferendariat in Bremen und Tokio
  • 2015 – 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Darmstadt
  • 2008 – 2014: Studium in Göttingen
  • geboren 1989 in Münster (Westf.)

Mitgliedschaften und mehr

Publikationen

Publikationen

  • Wirz, Media-Streaming und Geoblocking: Eine urheberrechtliche Analyse der Werkverwertung durch On-Demand-Dienste, Springer 2019.
  • Prinz / Wirz, Elektronischer Rechtsverkehr, in: Informations- und Kommunikationsrecht, Lehrbuch für das gesamte IT-Recht (Hrsg. Albrecht), Kohlhammer 2018.
  • Wirz, EuGH: Öffentliche Wiedergabe durch Verkauf eines Medienabspielers,
    MMR-Aktuell 2017, 392028.
  • Marly / Wirz, Die Weiterverbreitung digitaler Güter, EuZW 2017, 16-19.
  • Marly / Wirz, Anm. zu EuGH: Setzen eines Hyperlinks auf unbefugt veröffentlichte
    Werke, LMK 2016, 384198.
  • Wirz, Haftung des Access-Providers, zugleich Anm. zu BGH, Urt. v. 26.11.2015 – I ZR 3/14 und BGH, Urt. v. 26.11.2015 – I ZR 174/14, AnwZert-IT-Recht, 2/2016.

Hohenlohestraße 9
28209 Bremen

Tel +49 421 222 10 – 0
Fax + 49 421 222 10 – 30

E-mail info(at)herolaw.de